Smarter together:
Energie und Kosten sparen durch intelligente
Energiemonitoring-Software

Optimieren statt vergeuden:
Softwarebasiertes Energiemonitoring bringt Transparenz in Ihren Energieverbrauch

Welcher Energie-Typ sind Sie? Mit softwarebasiertem Energiemonitoring finden Sie es heraus. Alle eingebundenen Energieströme können automatisiert erfasst und ausgewertet werden, wodurch Sie stets im Blick haben, wie viel Energie zu welchem Zeitpunkt an welcher Stelle verbraucht wird. Damit werden ungeahnte Optimierungspotenziale aufgedeckt, mit denen Sie Energie, CO2 und Kosten einsparen können. Ein strukturiertes Messkonzept im Zusammenspiel mit einer Energiemonitoring-Software helfen Ihnen bei der Vernetzung von Anlagen- und Gebäudetechnik und ihrem Energieverbrauch.

OPTENDA bietet Ihnen ganzheitliche Lösungen und unterstützt Sie bei der Energiedatenerfassung. Neben der in unserem Haus entwickelten Software Energy Monitor unterstützen wir auch bei vorgelagerten Themen wie der Messkonzepterstellung sowie der Auswahl der richtigen Messtechnik – stets angepasst auf Ihre persönlichen Anforderungen. So verbessern Sie Ihre Prozesse und reduzieren die Energiekosten effizient und nachhaltig.
Setzen auch Sie auf smarte Technologien und vermeiden Sie damit Energievergeudung!

Ihre Vorteile – Profitieren Sie
vom professionellen Energiemonitoring-System

Energieverbrauch im Überblick

Energiekosten nachhaltig senken

Energiebewusstsein schaffen

Mit dem Energy Monitor zu Ihrer persönlichen Energieformel

Im Energy Monitor fließen die Energieverbrauchsdaten von allen eingebundenen Maschinen oder Anlagen zusammen, und zwar auch von verschiedenen Standorten. Das macht die Software zum zentralen Tool für transparentes Energiemanagement und spart Ihnen durch die automatisierte Erfassung viel Zeit und Aufwand – und die Nerven für das Pflegen der Excel-Tabellen.

Sie wollen Ihr Energiemanagement schrittweise digitalisieren? Mit dem Energy Monitor kein Problem: Weitere Zählstellen können auch erst nach und nach integriert werden. Wenn (noch) keine digitale Messtechnik an einer Verbrauchsstelle vorhanden ist, können die Daten manuell in der Software ergänzt werden. Aber auch hier unterstützt Sie der Energy Monitor mit der Erinnerungsfunktion, wann der jeweilige Zählerstand wieder erfasst werden muss. Energiemanagement kann also auch einfach gehen!

Vorteile und Features des Energy Monitor

  •  Unbegrenzte Anzahl an Mess- und Datenpunkten
  •  Unbegrenzte Anzahl an User-Accounts
  •  Echtzeitüberwachung des Energieverbrauchs
  •  Alarmfunktion, z.B. bei Überschreitung kritischer Werte
  •  Automatisiertes Reporting (individualisierbar)
  •  Wirksamkeitskontrolle zur Nachverfolgung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Betrieb auf eigenem Server möglich
  • Benutzerdefiniertes Bilden von Kennzahlen nach ISO 50006 (Statistisches Modell, Regression, etc.)
  • Unterstützung vieler verschiedener Datenprotokolle (Modbus TCP/IP, RTU, M-Bus, wM-Bus, OPC UA, BACnet, etc.)
  • REST-API (Datenaustausch mit Drittsystemen)
  • Fördergelder des BAFA erhältlich

… und viele mehr!

Legen Sie den Grundstein Ihres Energiemonitorings!

Lassen Sie sich persönlich überzeugen!

Nehmen Sie an unseren kostenfreien Web-Seminaren teil und erfahren Sie von unseren Experten noch mehr Vorteile von Energiemonitoring und Anwendungen in der Praxis und erhalten Sie exklusive Einblicke in den Energy Monitor!

Web-Seminar 1

Schluss mit der Kristallkugel: Wie Sie Transparenz in Ihr Energiemanagement bekommen

Wie optimieren Sie ihren Energiebedarf im Unternehmen? Hören Sie auf die Ratschläge aus der Kristallkugel? Für alle, die doch lieber tatsächliche Verbrauchsdaten heranziehen wollen: In unserem Web-Seminar zeigen wir, wie man mithilfe der passenden Software ein Unternehmen energetisch richtig einstellen kann.

Datum: Donnerstag, 01.07.2021
Uhrzeit: 10:00–11:00 Uhr

Die Teilnahme am Event ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Web-Seminar 2

Die “geheime” Energieformel für Ihr Unternehmen: Wie Sie schnell und einfach Energie und Kosten sparen können

Die Datenbasis, wo wann wie viel Energie verbraucht wird, zeigt Ihnen, wo ein Energie-Booster nötig ist und wo die vorhandene Energie einfach nur richtig eingesetzt werden muss. Im Web-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie das schnell und einfach mit unserer Software, dem Energy Monitor, umsetzen können. Funktioniert immer – auch für Ihren Energie-Typ!

Datum: 08.07.2021
Uhrzeit: 10:00–11:00 Uhr

Die Teilnahme am Event ist kostenlos.

Zur Anmeldung