„Das Ziel ist die Klimaneutralität“: OPTENDA-Beitrag in der Sonderbeilage des Handelsblatt

OPTENDA-Beitrag Handelsblatt Sonderbeilage Energie und Umweltinnovation

Beitrag von OPTENDA in der Handelsblatt-Sonderbeilage „Energie & Umweltinnovation“

Der Klimawandel und die daher nötigen Fortschritte in der Energiewende und den Bemühungen bei der Umstellung auf ein klimaneutrales Wirtschaften sind eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es, dass vorhandene Lösungen auch genutzt werden.

In der Sonderpublikation „Energie & Umweltinnovation“, die mit der Handelsblatt-Ausgabe vom 05.04.2022 veröffentlicht wurde, geht es um genau diese Umsetzung von Maßnahmen für den Klima- und Umweltschutz. Neben Meinungen, Kommentaren und Interviews von Experten aus Wirtschaft und Verbänden werden auch innovative und praxisorientierte Lösungen vorgestellt, die Unternehmen auf dem Weg zur Klimaneutralität unterstützen. Auch OPTENDA lieferte einen Beitrag zu Lösungen für die Senkung von Energieverbrauch und CO2-Emissionen.

Hier geht es ganzen Ausgabe der Sonderbeilage (den OPTENDA-Beitrag finden Sie auf S. 13):

Haben Sie Fragen zum Artikel oder wollen mehr über die vorgestellten Lösungen erfahren?
Schicken Sie uns einfach eine Nachricht!

Initiiert und umgesetzt wurde die Kampagne von der Bettzig Media GmbH.

 


 

Mehr News zu den Themen Energie- und CO2-Management gibt es regelmäßig in unserem Newsletter.
Jetzt abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen!