Vossloh-Schwabe installiert am Standort Lüdenscheid Energy Monitor

Vossloh-Schwabe installiert am Standort Lüdenscheid Energy Monitor

OPTENDA: Logo Vossloh Lighting

Das zu den weltweit größten Herstellern von hochwertigen elektrotechnischen und elektronischen Bauteilen für die Lichttechnik gehörende Unternehmen, geht am Standort in Lüdenscheid einen zukunftsweisenden Weg und installiert mit dem Energy Monitor ein hochmodernes Energiedaten-Monitoringsystem.

Trotz der energieintensiven Fertigung am Standort lagen detaillierte Kenntnisse über die zeitliche und räumliche Verteilung der Energieflüsse bisher nicht vor. Daher wurde ein schrittweise erweiterbares Messkonzept erarbeitet und realisiert, bei dem zunächst die Transformatoren mit einer kontinuierlichen Leistungsmessung ausgestattet und in das Monitoringsystem eingebunden wurden.

Innerhalb kurzer Zeit konnten so die Bereiche mit dem größten Anteil am Stromverbrauch identifiziert und eine zielgerichtete Erweiterung vorgenommen werden. Die Erkenntnisse helfen Vossloh-Schwabe, die energierelevanten Produktionsprozesse systematisch zu optimieren und damit steigenden Energiekosten entgegenzuwirken.

Referenzen

Sie möchten mehr erfahren? Werfen Sie doch einen Blick in unsere Referenzen.